Der IVD-Makler

Immobilienverband Deutschland IVD – Geprüfte Immobilienkompetenz

Mit ca. 250 Mrd. Euro jährlicher Wertschöpfung, mehr als 10 Prozent des gesamten Bruttoinlandsproduktes, ist die Immobilienwirtschaft eine der bedeutendsten Wirtschaftsbranchen der Bundesrepublik Deutschland. Etwa 150 Mrd. Euro entfallen dabei auf die Immobilienwirtschaft im engeren Sinne, also auf Vermieter, Vermittler und Verwalter von Immobilien,etwa gleichmäßig verteilt auf Wohn- und Gewerbeimmobilien. Weitere 100 Mrd. Euro verteilen sich auf Selbstnutzer.

Der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses ist in der Regel die größte Investition im Leben vieler. Guter Rat ist dabei unerlässlich. Kompetente Immobilienmakler beraten ihre Kunden umfassend und qualifiziert.

10 Merkmale qualifizierter Immobilienmakler

1.   Marktkenntnis

2.   Auftragsverhältnis

3.   Beratung ohne Zeitdruck

4.   Individuelle Beratung

5.   Besichtigungstermine und weitere Beratung

6.   Haftpflicht

7.   Problembewusste Beratung

8.   Provision

9.   Kundenpflege

10. Mitgliedschaft im Fachverband

Welche Aufgaben hat der Makler?

Gute Immobilienmakler müssen heute mehr bieten als nur das Einstellen der Immobiliendaten ins Internet. Ein IVD-Experte begutachtet z.B. Grundstücke und Gebäude und analysiert den Markt sowie bestehende Mietverträge.

Makler müssen regionale Immobilienmärkte in vielen kleinen und größeren deutschen Städten im Blick haben: „Wie ist der Markt für Wohn- und Büroflächen strukturiert? Ist die Lage optimal? Welche Besonderheiten bietet das Umfeld? Wie ist der Zustand des Gebäudes?“. Das sind Fragen, die für Käufer und Verkäufer, Mieter oder Vermieter gleichermaßen wichtig sind.

Das Makeln von Immobilien ist häufig ein sehr persönliches Geschäft. Es geht in der Regel um hohe Summen und zugleich um Menschen mit ihren individuellen Wünschen in Bezug auf Objekt und Lage. Vertrauen ist daher eine Grundvoraussetzung.

IVD-Makler sind gut ausgebildete Fachleute mit vielfachen Detailkenntnissen. Sie haben neben immobilienwirtschaftlichen Ausbildungen häufig Zusatzqualifikationen und Berufserfahrung als Kaufleute, Marktanalysten usw.

Ob verkaufen, kaufen, mieten oder vermieten – ein IVD-Makler verfügt über ausgewiese Fachkompetenz. Mit dem richtigen Immobilienmakler sicher sich Käufer wie auch Verkäufer, Mieter wie Vermieter eine umfassende Beratung, die die Interessen der Kunden schützt. Schließlich ist transparente Darstellung seiner Diensleistungen für den IVD-Makler oberstes Prinzip.

Mitglied_im_300