5 leidenschaftliche Ideen, die Deine Immobilie einzigartig machen

Beim Anblick dieser Eigenheime beginnt das Herz ihrer Besitzer zu rasen. Unseres auch.

Für Eigentümer mit Bodenhaftung

Der Schuhverkäufer Mahlon Haines machte seinen Beruf zu seinem Zuhause – und er war auch ein cleverer Marketing-Stratege.

 

Was war zuerst da – Ei oder Haus?

Das „Ei-Haus“ in der Maschkow-Straße in Moskau ist weltweit das einzige Wohnhaus mit einer solchen Form. Es erinnert an ein Fabergé-Ei und ist wohl der Traum eines jeden, für den eckige Häuser zu gewöhnlich sind.

 

Für Kreative – Wohnen in Schräglage

Tatsächlich ist dieses Haus NICHT abgesackt…

 

Oder doch lieber waagerecht?

…ok, wir haben ein bisschen getrickst – die Hügel San Franciscos machen es möglich.

 

Der Einfamilien-Turm

Das „House in the clouds“, bei Thorpeness in der Grafschaft Suffolk in Großbritannien, ist ein ehemaliger Wasserturm. Seit dem Umbau wird es heute als Ferienhaus genutzt.

 

Kein Bock auf Stress mit den Nachbarn?

Dieses kleine Hause im Fluss Drina, in der Nähe der serbischen Kleinstadt Bajina Bašta, trotzt seit 45 Jahren den Fluten – auch wenn hier der Pegel auf Tiefststand ist.

 

Fotos: gsheldon/Håkan Dahlström/Afonskaya/TiggyMorse/AlbertoLoyo

Weitere Beiträge

Asbestsanierung steuerlich absetzen

  Das gewellte Asbestdach möchten Sie schon seit Jahrzehnten abreißen? Und die Asbest-Verkleidung de [...]

Aktuelles zum Baukindergeld: Profitieren Sie jetzt von der staatlichen Förderung

Im September letzten Jahres wurde das Baukindergeld nach langen Diskussionen endlich umgesetzt. Mittlerwei [...]

Richtig den Preis verhandeln

  Der Wert einer Immobilie kann ermittelt werden. Diesen Preis aber in der Verhandlung mit dem Kaufint [...]

Warum ein genauer Verkehrswert für den Immobilienverkauf so wichtig ist

Manch ein Immobilienverkäufer nutzt eine schnelle Onlinebewertung, um den Wert seiner Immobilie herauszuf [...]

Immobilienverkauf: Warum Sie Ihre Wohnfläche genau berechnen sollten

Größe des Schlafzimmers? Pi mal Daumen 30 Quadratmeter. Aber zu welchen Anteilen wird nochmal die Dachsc [...]