Ein besonders schönes Landhaus in Lunden (Dithmarschen) zu verkaufen

Drucken:

Eckdaten

Kennung 5197
Objektart Einfamilienhaus
Lage 25774 Lunden
Zimmer 7
Wohnfläche ca. 212,81 m²
Kaufpreis 249.000,00 €
Provision für Käufer 1) 3,57 % inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Als Ferienhaus geeignet ja
Dachbodenfläche ca. 36 m²
Barrierefrei ja
Grundstücksfläche ca. 1.572 m²
Stellplatzanzahl 3
Einbauküche ja
Kellerfläche ca. 7 m²
Befeuerung/Energieträger Öl
Zustand neuwertig
Heizungsart Zentralheizung
Letzte Modernisierung 2013
Baujahr 1910
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Stellplatztyp Aussenstellplatz
Vermietet nein
Anzahl Badezimmer 2
Anzahl separater WCs 2

Energieausweis

C
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 100 kWh/(a*m²)
Energieeffizienzklasse C

Objektbeschreibung

Dieses schöne Landhaus wurde im Jahre 1910 in Massivbauweise errichtet. Die jetzigen Eigentümer haben von 2013 bis heute das Landhaus umfassend saniert und mit sehr viel Liebe zum Detail ein Landhaus mit sehr viel Platz für eine etwas größere Familie geschaffen.

Ein neu eingebauter wasserführender Kaminofen der Firma Walltherm sorgt in Verbindung mit einem 800 l großen Kombipufferspeicher und der vorhandenen Ölheizung für die Warmwasserbereitung und Heizungswärme und führt damit auch zur Energieeinsparung bei. Gemütliche Stunden laden am Kaminofen im Ess- und Wohnzimmer ein und bieten eine wohlige Wärme.

Geschmackvolle Teppichböden und Fliesenfußböden bilden eine sehr große Gemütlichkeit im Landhaus.

Das parkähnlich angelegte Grundstück mit einer Gesamtgröße von 1.572 m2 ist pflegeleicht und bietet in der Erntezeit sowohl Kirschen, Birnen, Pflaumen und Äpfel. Die gesamten Rasenflächen werden mit einem Rasenroboter gepflegt. Dieser Roboter ist nicht im Kaufpreis enthalten; kann dennoch außerhalb eines Kaufvertrages mit erworben werden.

Zum Landhaus gehört auch eine Photovoltaikanlage mit einer 7,77 KWP-Leistung, die zur Einspeisung ins Netz genutzt wird. Der seinerzeitige Vertrag für diese Photovoltaikanlage wurde im Dezember 2009 geschlossen und läuft zum November 2029 aus. Der Ertrag der Photovoltaikanlage beträgt zwischen 7,5 und 8,0 TkWh/Jahr und wird mit einer Einspeisungsleistung in Höhe von 43,01 Cent/kWh abgerechnet. Es wird ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Photovoltaikanlage ebenfalls außerhalb eines Kaufvertrages mit erworben werden kann.

Ausstattung

Der ortstypische rote Vollklinker, die neuen Fenster mit Dreifachverglasung wie auch die ebenfalls neu eingebaute grün-weiße Haustür bilden mit der kleinen Veranda ganz besondere Ansichten für dieses schöne Landhaus. Im Zuge der in 2013 durchgeführten Sanierung wurde das Mauerwerk mit Kerneinblasdämmung isoliert und das Außenmauerwerk wurde an den Rauminnenseiten mit sehr starken Kalziumsilikatplatten gedämmt.

Im Landhaus findet man hohe Decken vor (ca. 2,80 m), die sehr gut gedämmt sind und teilweise durch eine Zwischendämmung mit Einblasvlies versehen wurden. Die Innentüren im Erdgeschoss des Landhauses bestehen aus Vollholz Eiche hell und haben eine Höhe von 2,35 m, die besonders gut zu den hohen Räumen passen. Ebenso die ins Dachgeschoss führende halbgewendelte Treppe ist in Vollholz Eiche hell eingebaut worden.

Ein sehr schöner und großer Wintergarten schließt sich sowohl an der Diele wie auch zur Küche an. Der Wintergarten ist beheizbar und wird auch in der Übergangszeit für besonders schöne Stunden mit Gästen und Freunden sehr gut genutzt. Wer möchte kann direkt vom Wintergarten in den eigentlichen großen Garten hinausgehen.

Die schöne Küche hat - durch eine Glastür verbunden - einen direkten Zugang zum großen Wintergarten. Eine LEICHT-Einbauküche mit modernen Geräten wie Miele-Cerankochfeld und Neff-Umluftbackofen mit Dampfgarer runden den Treffpunkt für das tägliche Leben in diesem Landhaus ab.

Das Badezimmer wurde ebenfalls komplett saniert und verfügt sowohl über eine Badewanne, eine moderne Dusche mit Glaselementen, Handtuchhalter-Heizkörper, WC, Pissoirs sowie Fußbodenerwärmung.

Das Dachgeschoss verfügt über ein Schlafzimmer mit angrenzendem Duschbad und WC sowie ein großes Zimmer zum Arbeiten oder Übernachten von Gästen. Zurzeit befindet sich ein Raum in der Ausbauphase. Dieser Raum ist besonders erwähnenswert, da ein großes lichtdurchflutetes Zimmer entsteht, welches für ein schönes Wohnzimmer, Hobbyraum oder Spielzimmer genutzt werden kann.

Im Erdgeschoss schließt sich an die Diele ein großer Wirtschaftsraum mit Ausgang zum Garten an. Hier haben sie nochmals die Möglichkeit im Dachbereich Lagermöglichkeiten herzustellen. Ein kleiner Teilkeller für Obst oder Wein ist direkt vom Wirtschaftsraum zu begehen.

Aufteilung EG:
Eingangsdiele, großes Esszimmer mit Kamin und Durchgang zum Wohnzimmer, Gästezimmer, Küche, Wintergarten, Badezimmer, Wirtschaftsraum mit Lagerraum im Dachbereich, Abstellraum, kleiner Teilkeller.

Aufteilung OG:
Diele, Schlafzimmer mit Bad en Suit, Arbeitszimmer, Zimmer - zurzeit im Ausbau.

Nebengebäude und Holzgartenhaus.

Lage

Die erste urkundliche Erwähnung von Lunden datiert aus dem Jahre 1140 durch den Erzbischof von Bremen. Der Ortsname stammt wahrscheinlich aus dem dänischen „Lunn“ (inselartige Erhebung) oder „Lund“ (kleines Wäldchen).
Am 27. Februar 1529 wurde Lunden durch die Dithmarscher Landesversammlung das Stadtrecht verliehen. Im Jahre 1559, nachdem die Bauernrepublik Dithmarschen in der Letzten Fehde ihr Ende fand, ging dieses Recht wieder verloren. Von 1806 bis 1816 diente der bekannte lutherische Theologe Claus Harms als Pfarrer des Ortes - hier wurde auch eine Straße nach ihm benannt.

Die Gemeinde Lunden als ländlicher Zentralort liegt im Norden Dithmarschens, mitten im Gebiet der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge.
Die Gemeinde Lunden mit ihren 1.650 Einwohnern wird ebenso wie die umliegenden Gemeinden Groven, Hemme, Karolinenkoog, Krempel, Lehe, Rehm-Flehde-Bargen und St. Annen vom Amt Kirchspielslandgemeinden Eider verwaltet.

Gymnasien befinden sich in Heide und Husum und sind mit Bus oder Bahn gut zu erreichen.

Lunden hat eine breitgefächerte Infrastruktur. Ein Verbrauchermarkt, mehrere Bäckereien und eine Schlachterei sind hier ansässig. Jeden Donnerstag findet auf dem Gelände "Am Gänsemarkt" ein traditioneller Wochenmarkt statt. Hier kann man frische Waren aus der Region einkaufen.

Viele Handwerksbetriebe wie Bau- und Möbeltischlereien, eine Zimmerei, Dachdecker, Kfz-Betriebe usw. gibt es hier. Hotel- und Gaststättenbetriebe sorgen für das Wohl ihrer Gäste. Vor Ort versehen drei praktische Ärzte und eine Zahnärztin ihren Dienst. Eine königl. priv. Apotheke befindet sich auch in Lunden.
Ein beheiztes Freibad mit einer Wassertemperatur von 25° C bietet Lunden seinen Mitbürgern gerne an.

Sonstiges

Diese Angaben wurden ausschließlich vom Eigentümer gemacht, wir können daher keine Gewähr übernehmen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch Inanspruchung unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an Schweger Immobilien zu zahlen.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte
  • Bildungsstätten Bildungsstätten

100_6381

Weitere Immobilien

  1. TopEin besonders schönes Landhaus in Lunden (Dithmarschen) zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 212,81 m²
    • 25774 Lunden
    • Objekt-ID 5197
    Kaufpreis249.000,00 €
  2. TopEinfamilienhaus mit Einliegerwohnung in Friedrichstadt zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 177,72 m²
    • 25840 Friedrichstadt
    • Objekt-ID 5196
    Kaufpreis265.000,00 €
  3. TopAußergewöhnlich schönes Reetdachhaus in guter Lage von Seeth (Nordfriesland) zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 200 m²
    • 25878 Seeth
    • Objekt-ID 5187
    Kaufpreis259.000,00 €
  4. NeuKleines familienfreundliches Einfamilienhaus in Koldenbüttel zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 90 m²
    • 25840 Koldenbüttel
    • Objekt-ID 5198
    Kaufpreis125.000,00 €
  5. Reserviert - Zweifamilienhaus in zentraler Lage von Friedrichstadt zu verkaufen

    • Zweifamilienhaus
    • ca. 200 m²
    • 25840 Friedrichstadt
    • Objekt-ID 5173
    Kaufpreis229.000,00 €
  6. Großes Einfamilienhaus mit Wintergarten in Friedrichstadt zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 175 m²
    • 25840 Friedrichstadt
    • Objekt-ID 5191
    Kaufpreis165.000,00 €
  7. Reetdachhaus mit großem Grundstück in Kleve (Dithmarschen) zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 200 m²
    • 25779 Kleve
    • Objekt-ID 5177
    Kaufpreis125.000,00 €
  8. Erdgeschosswohnung in bevorzugter Lage von Friedrichstadt zu verkaufen

    • Erdgeschosswohnung
    • ca. 40 m²
    • 25840 Friedrichstadt
    • Objekt-ID 5181
    Kaufpreis80.000,00 €
  9. Einfamilienhaus mit sehr guter Aufteilung in schöner Lage von Schwabstedt zu verkaufen

    • Einfamilienhaus
    • ca. 208 m²
    • 25876 Schwabstedt
    • Objekt-ID 5179
    Kaufpreis295.000,00 €
  10. Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und 2 großen Baugrundstücken in Bergenhusen zu verkaufen

    • Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
    • ca. 288,60 m²
    • 24861 Bergenhusen
    • Objekt-ID 5121